Yvonne Ott - Inhaberin, Zertifizierte Liebscher & Bracht-Therapeutin und Co-Dozentin in Berlin Frohnau

Nur gemeinsam können wir an deinen Schmerzen arbeiten. Mir ist wichtig, dass du verstehst, wie diese in den meisten Fällen entstehen, ganz gleich, ob es sich bei dir um Knie-, Hüft-  oder andere Schmerzen handelt. Mit der Liebscher & Bracht-Therapie zeige ich dir, wie du diese in den Griff bekommen und neuen Beschwerden vorbeugen kannst.

Das sagen meine Patienten:

Google Bewertung von Ivonne Ott

Weitere Bewertungen

Hallo, mein Name ist Yvonne Ott!

Als Heilpraktikerin, zertifizierte Liebscher & Bracht-Therapeutin und Co-Dozentin möchte ich dich gerne mit meiner Begeisterung für diese Therapie anstecken und dir hier etwas mehr über meine tägliche Motivation erzählen.

Mein Weg zur Schmerztherapie.

Meine eigenen Rückenschmerzen begannen bereits im Jugendalter und erreichten ihren Höhepunkt mit Anfang 30, als ich in meiner Beweglichkeit dermaßen eingeschränkt war, dass ich mich nur extrem langsam ohne Schmerzen aus dem Liegen aufrichten und mich kaum noch bücken konnte. 

Über die Jahre hatte ich viele verschiedene therapeutische Maßnahmen, die zwar alle kurzfristig Linderung brachten, aber nicht nachhaltig halfen. Da ich immer sehr sportlich war, konnte ich mir meine Schmerzen auch nicht erklären.

Als ich wieder anfing zu Laufen und Yoga für mich entdeckte, merkte ich, dass sich meine Schmerzen und die Beweglichkeit verbesserten und ich realisierte, dass es die richtige  Art der Bewegung ist, mit der sich Schmerzen ins Positive lenken lassen. 

Ein paar Jahre später stieß ich durch Zufall auf die Videos von Roland Liebscher-Bracht. Die logischen und einfachen Übungen haben mein Interesse geweckt und ich habe fleißig “mitgedehnt”. Es war unglaublich! Nach kürzester Zeit war ich durch die Engpassdehnungen endlich schmerzfrei und überglücklich.

Seitdem ich die Engpassübungen und die damit positive Wirkung auf meinen Körper für mich entdeckt habe, bin ich geradezu “süchtig” nach dieser Art von Bewegung.

Immer wenn ich länger am Schreibtisch sitze, zieht es mich zwischendurch auf die Matte, an den Türrahmen, an die Wand, egal wo – es findet sich immer eine Möglichkeit und Variante, eine Engpassdehnung durchzuführen – sogar auf dem Stuhl.

Schmerztherapeutin aus Überzeugung.

Diese Erfahrung war wegweisend für mich. Ich hatte das Werkzeug gefunden, mit dem ich in Zukunft arbeiten und auch meinen Patienten bei Schmerzen helfen wollte.

Kurzentschlossen habe ich selbst die Ausbildung zur zertifizierten Liebscher & Bracht Therapeutin gemacht und mit der Schmerztherapie einen Schwerpunkt in meiner Praxis gelegt. Die Effektivität der Behandlung, die leichte Nachvollziehbarkeit des Therapiekonzepts und vor allem, dass sie jedem die Chance bieten kann, sich selbst helfen zu können, um schmerzfreier und beweglicher zu werden, begeistern mich immer wieder aufs Neue. 

Die vielen positiven Rückmeldungen meiner Patienten bestätigen mich in meiner Arbeit und motivieren mich jeden Tag aufs Neue. 

Wissen mehrt sich, wenn man es teilt.

Mir ist es sehr wichtig, dir immer die beste Behandlungsqualität auf dem neuesten Stand der Schmerztherapie bieten zu können. Deshalb besuche ich regelmäßig Fort- und Weiterbildungen und unterstütze seit 2021 die Schmerztherapie-Ausbildungen bei Liebscher & Bracht als Co-Dozentin. Es macht mir viel Spaß, mein Wissen und meine Erfahrung an angehende Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten weitergeben zu dürfen, um noch mehr Menschen ein helfen zu können.

Ausbildungen

2024: Re-Zertifizierung Schmerztherapie

2024: Co-Dozententätigkeit Präsenz-Praxis-Abschlusskurs Schmerztherapie

2023: Darmgesundheitstherapie, Dr. Selz 

2022: Co-Dozententätigkeit Präsenz-Praxis-Abschlusskurs Schmerztherapie

2023: Re-Zertifizierung Schmerztherapie

2022: Co-Dozententätigkeit Präsenz-Praxis-Abschlusskurs Schmerztherapie

2022: Ernährung und Mikronährstoffe in der Schmerztherapie, Isolde Richter

2022: Re-Zertifizierung Schmerztherapie

2022: Darm-Immun- und Entgiftungstherapie, Dr. Freese Akademie

2022: Food-Coach und Ernährungstherapie, Dr. Freese Akademie

2021: Co-Dozentin Liebscher & Bracht Schmerztherapie

2021: Gesundheitstherapie mit Dr. med. Petra Bracht

2020: Liebscher & Bracht Bewegungstherapie

2019: Passiv-Assistenz Schmerztherapie-Ausbildung

2019: Schmerztherapie Ausbildung nach Liebscher & Bracht 

2010: Eröffnung Naturheilpraxis

2007: Heilpraktikerin

2022:

Co-Dozententätigkeit Präsenz-Praxis-Abschlusskurs Schmerztherapie

2022: 

Re-Zertifizierung

2022: 

Ernährungstherapie 

2021: 

Co-Dozentin Liebscher & Bracht Schmerztherapie

2021: 

Gesundheitstherapie mit Dr. med. Petra Liebscher-Bracht

2020: 

Liebscher & Bracht Bewegungstherapie

2019 : 

Passiv-Assistenz Schmerztherapie-Ausbildung

2019: 

Schmerztherapie Ausbildung nach Liebscher & Bracht 

2010: 

Arbeit in eigener Praxis

2007: 

Heilpraktikerin

Mehr über diese Themen erfahren